Informationsfilm

Informations-, Schulungs- und Trainingsfilme legen den Fokus auf die zu vermittelnde Information - kompakt, aufschlussreich und interessant aufbereitet. Dabei steigert die Kombination der blanken Fakten mit Unterhaltung die Aufmerksamkeit der Zuschauer und sichert Lernerfolge. Darüber hinaus können sich die Filme positiv auf die Motivation des Zuschauers, die Arbeitsmoral und das Verhalten im Umgang mit Kollegen und Kunden auswirken. Das Thema wird didaktisch und medial aufbereitet und durch z.B. Schrifteinblendungen, Animationen, wechselnde Blickwinkel oder Wiederholungen veranschaulicht.

So können diese Filme effektiv zur Aus- und Weiterbildungen Ihrer Mitarbeiter eingesetzt werden um beispielsweise Produktionsabläufe, oder die Handhabung von Maschinen und Gerätschaften unkompliziert und verständlich darzustellen.

Um das im Film vermittelte Wissen abzurunden, erstellen wir auch gern weiterführendes Schulungs- und Informationsmaterial in Form von Broschüren oder (interaktiven) Tests.

Für die Arthrose Selbsthilfe produzierten wir diesen Informationsfilm rund um das Thema Arthrose - wie man Ursachen erkennt und heilt.

25 Jahre Wohnungswirtschaft in Sachsen-Anhalt, eine filmische Bilanz im Auftrag der wohnungswirtschaftlichen Verbände Sachsen-Anhalt.

Die GEKA GmbH beschäftigt sich mit der Entsorgung von chemischen Kampfstoffen und Rüstungsaltlasten. Wie das funktioniert, zeigen wir in diesem Informationsfilm.